REFERENZEN &
DOWNLOADS

Referenzen und Downloads

Referenzen

Beratung

  • Analyse der Übereinstimmung der abfallwirtschaftlichen Situation in Spanien mit den Zielen und Strategien der Europäischen Union; Vortrag und Diskussion auf Einladung des Spanischen Parlaments
  • Maßnahmen zur Optimierung der Glas-Sammelrouten in der Stadt Wien
  • Implementation of the Packaging and Waste Packaging Directive in Malta. Consultance of the Chamber of Commerce and Trade, Speech at the seminar “Tackling Waste Together”

Gutachten

  • Gutachten zur Verwertung von Verpackungsglas aus gemischten Siedlungsabfällen sowie aus Verbrennungsrückständen
  • Gutachten über Art und Zusammensetzung der eingesetzten Brennstoffe, des eingesetzten biogenen Anteils und des prozentmäßigen Anteils des eingesetzten biogenen Anteils gegenüber dem Gesamtbrennstoff einer Abfallverbrennungsanlage
  • Standortuntersuchung „Tierquartier Wien“
  • Gutachten über Mengen an Metallen, die in eine Abfallverbrennung eingebracht wurden, nicht verbrannt sind und einem Recycling zugeführt wurden
  • Gutachten zur Feststellung der Masseanteile von In- und Output nach regenerativen, fossilen und inerten Anteilen in einer Abfallverbrennungsanlage

Forschung und Entwicklung

  • Forschungsprojekt „CHEM-FREE“ – Entwicklung eines chemiefreien Wasserbehandlungsystems unter Einbeziehung von Faserfiltern, Ultraschall und UV-C
  • Clusterung von Sammeltypen für Leicht-, Metall- und Glasverpackungen aus Haushalten (Ist-Zustand), im Auftrag von Österreichischer Städtebund, Österreichischer Gemeindebund, Wirtschaftskammer, BMLFUW und ARGE Österreichische Abfallverbände
  • Prozessoptimierung zur Sammlung und Behandlung von EAG mit dem Ziel der größtmöglichen Wertschöpfung – Entwicklung von Sammel-Infrastruktur, gefördert von der FFG

Umwelttechnik

  • Versuchsbegleitung für die Verwertung von Glas zu Schaumglas
  • Grundlagen für die Auslegung von Abfallverbrennungsanlagen sowie von Kompost- und Biogasanlagen
  • Optimierung der Abtrennung von Metallteilchen in Schlackefraktionen aus der Abfallverbrennung

Abfallanalysen

  • Analyse von Bildschirmgeräten sowie von Schrottfraktionen
  • Restmüll und Altstoffanalysen in Wien, 2009 und 2015 im Auftrag der Stadt Wien
  • Kontrolle der Restmengenziele von Verpackungsabfällen für die Kalenderjahre 2007, 2010, 2013, im Auftrag des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
  • Umfangreiche Analysen kommunaler Hausabfälle – Restabfall, Altpapier, biogene Abfälle, Verpackungen, Metalle, u.a.

Abfalltechnik

  • Recherche zu Verbesserungsmaßnahmen der getrennten Sammlung in ausgewählten Städten in Österreich, Deutschland und der Schweiz
  • Untersuchungen zur Zwischenlagerung von Abfällen in Ballen am Gelände des Abfall-Logistik-Zentrums (ALZ) in Wien-Simmering

Datenerhebung und –aufbereitung

  • Durchführung von Untersuchungen und Studien zur Bestimmung der In-Verkehr-gesetzten Massen von Elektro- und Elektronikgeräten und Gerätebatterien sowie zur Bestimmung der Sammel-, Verwertungs- und Wiederverwendungsquoten
  • Erhebung der Verpackungs-Marktmengen in Österreich

Wirtschaftlichkeitsstudien

  • Guidelines on how to design an appropriate waste fee. Principles, Practices and Applications of Waste Management Fees, Bosnia & Herzegovina, Lithuania
  • Feasibility study für eine Abfallverbrennung in Tirol
  • Studie zu den Lenkungswirkungen des Altlastensanierungsbeitrages
  • Marktanalyse zur Restabfallbehandlung

Projektmanagement

  • Projektmanagement für ein INTERREG-IIIA-Projekt in der Region Südmähren – Zahorie – Weinviertel für eine Kooperation zum Umweltschutz
  • Projektmanagement der Technologieoffensive in der Abfallwirtschaft der Stadt Wien
  • Erstellung einer Studie und das Projektmanagement bezüglich Metallerfassung in Wien

Ausschreibungen

  • Ausschreibung der Behandlung kommunaler Restabfälle aus Tirol – 100.000 t/a
  • Ausschreibung der Sammlung und Behandlung von Friedhofsabfällen in Wien – 50.000 m³/a
  • Ausschreibung der Behandlung von Rückständen aus der Abfallverbrennung – gefährliche Abfälle
  • Erfahrungen bei Vergaben im Bereich der Abfallwirtschaft, Vortrag im Rahmen der Jahrestagung des ÖWAV

Schulungen-Workshops-Study-Tours

  • Planung, Organisation und Durchführung der ISWA-Study-Tour 2014 und 2016: „Collection, Sorting & Recycling“
  • Lecturer at the ISWA „Train the Waste-Management-Trainer” – Programm, Jordanien
  • Lecturer for employees of OMAN Environmental Services, Oman

weitere Geschäftsbereiche

  • fachkundige Person gemäß § 26 Abs. 4 AWG 2002
  • Strategische Umweltprüfung zu den Abfallwirtschaftsplänen in Vorarlberg und Wien
Downloads

Handbuch: Handbuch  zur Sammlung, Lagerung und Transport von Elektro-Altgeräten zur Wiederverwendung

Studien:

Stakeholderdialog zur Verpackungssammlung 2013 – 2015: Studie zur Clusterung von Sammeltypen

Restabfallanalyse Oberösterreich 2013: Präsentation der Ergebnisse

Referate:

ISWA World Congress 2015 – Antwerpen: OPTIMAL RESOURCE MANAGEMENT OF ELECTRIC
AND ELECTRONIC DEVICES

ÖWAV Tagung „Vergaberecht für die Praxis“: Erfahrungen bei Vergaben im Bereich der Abfallwirtschaft

Footer
Content

Footer
Content

Footer
Content

Footer
Content